Unsere Hunde sind häufig und viel mit ihrer Nase am Boden, um alle möglichen Gerüche und Informationen aufzunehmen. Oftmals sind wir ein wenig davon genervt, aber durch das viele Schnuppern sind unsere Hunde auch mit Kommunikation beschäftigt und es macht müde.

 

Außerdem ist es eine tolle Möglichkeit, sich den intensiven Einsatz der Hundenase auch im Rahmen der Beschäftigung unserer Hunde zu nutze zu machen. Wie wir unsere Hunde mit kleinen Einheiten von Kopf- und Nasenarbeit auslasten können und welche Optionen es gibt, damit beschäftige ich mich in meinem nächsten Newsletter, der Anfang September bei Euch eintrifft, wenn ihr Euch anmeldet.

 

Du möchtest das nicht verpassen? Dann melde Dich zum Newsletter an!

Hier kannst du Dich für meinen Newsletter anmelden und erhälst Einblicke in meine Arbeit, Wissenswertes und hilfreiche Tipps rund um die Themen Tierschutzhunde, die Mensch-Hund-Beziehung und Entspannte Hundebegegnungen! Außerdem gibt es alle Neuigkeiten rund um mein Angebot.



Nachdem Du Dich angemeldet hast, erhälst du eine Mail, mit der du die Anmeldung zum Newsletter bestätigst. Der Newsletter-Empfang ist kostenlos. Deine o.a. E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters genutzt. Der Newsletter erscheint alle 4 Wochen. Am Ende jedes Newsletters findest du eine Möglichkeit, um dich wieder abzumelden, falls es dir doch nicht gefällt.

Die Angaben zum Datenschutz findest du am Ende der Seite.